Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Enfia
18.04.2017, 12:32:31, | Enfia
#1
Servus zusammen,

weis jemand, wann die Enfia für dieses Jahr fällig wird?

Gruß
lewendi
Zitieren
18.04.2017, 14:09:13, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.04.2017, 14:10:29 von doxo.)
#2
Ich schau immer Anfang September bei TaxisNet nach.
Ganz entspannt im Hier und Jetzt.
Zitieren
18.04.2017, 15:01:30, | RE: Enfia
#3
@Doxo
Ich schau immer Anfang September bei TaxisNet nach.


Ist aber schon lange her Biggrin
Zitieren
19.04.2017, 17:07:37, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.04.2017, 17:10:12 von Julie.)
#4
(18.04.2017, 12:32:31)lewendi schrieb: Servus zusammen,

weis jemand, wann die Enfia für dieses Jahr fällig wird?

Gruß
lewendi

Hallo lewendi kai Xronia Polla....

also bis jetzt ist es noch ganz still im Wald.......sowie es "akut" wird
sage ich Bescheid....

Lieben Gruss Julie
"Unter allen Völkerschaften haben die Griechen den Traum des Lebens am schönsten geträumt." Johann Wolfgang von Goethe Super
Zitieren
20.04.2017, 16:40:22, | RE: Enfia
#5
Julie Du bist ein Schatz, ich Danke Dir.

Gruß
lewendi
Zitieren
21.04.2017, 13:10:06, | RE: Enfia
#6
Danke lewendi.....  Blushing
Es war ja vorgesehen, ENFIA etwas zu senken, aber das ist seit Anfang Maerz bei den "Endlos-Verhandlungen" vom Tisch "gefegt" worden, also werden wir wohl dieselben Betraege leisten muessen (nehme ich an) wie schon im letzten Jahr... Smile

jetzt gehen erstmal die "Systeme"auf fuer die alljaehrliche Steuererklaerung....die als letzten Tag den 30.6.2017 inne hat........so steht es bis jetzt an.......und dann kommen die wohl allmaehlich auch an das ENFIA Biggrin

Doxo liegt da garnicht so verkehrt, mit dem September 2017 als erste Rate.(tippe ich auch).....aber schauen wir mal....ich "huste" beizeiten ganz laut hier an dieser Stelle Biggrin

Bis dann Julie
"Unter allen Völkerschaften haben die Griechen den Traum des Lebens am schönsten geträumt." Johann Wolfgang von Goethe Super
Zitieren
26.04.2017, 15:02:45, | RE: Enfia
#7
....liebe Julie ! dafür sind wir Dir auch dankbar !!!!!

Wenn man leider nur eine begrenzte Zeit in GR vor Ort ist, ist man für jede Info hier Forum dankbar.

Herzlich Melly
Zitieren
26.04.2017, 15:53:54, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.04.2017, 16:00:47 von Julie.)
#8
Hallo melly Super

auch Dir und Deiner Familie

Xronia Polla!!!

Herzlich Julie

Vor 2 Tagen hoerte ich beim ERT , dass man evtl. den finanzschwachen unter den Menschen in Griechenland beim ENFIA
unter die "Arme greifen" moechte....aber mal sehen , was bei den jetztigen Gespraechen mit den "Institutionen" heraus kommt...es geht ja leider nicht immer nachdem was "man moechte" , sondern nach dem, was denn "so erlaubt wird" ......
"Unter allen Völkerschaften haben die Griechen den Traum des Lebens am schönsten geträumt." Johann Wolfgang von Goethe Super
Zitieren
23.07.2017, 08:25:33, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2017, 08:28:11 von Julie.)
#9
Hallo in die "Gemeinde"   Biggrin  kai kalimera

gestern hoerte ich zufaellig in den Nachrichten ERT, dass die 1. Rate vom ENFIA wieder faellig wird
im September und zwar bis Ende September 2017

also dann "testet" mal Euer Sparschweinchen Super wer natuerlich im September alles auf einmal zahlen moechte, der ist natuerlich auch
immer willkommen .......

und dann "duerfen" wir mal wieder ........das nur als kleine INFO

Schoenen Sonntag
Julie
"Unter allen Völkerschaften haben die Griechen den Traum des Lebens am schönsten geträumt." Johann Wolfgang von Goethe Super
Zitieren
03.08.2017, 01:27:57, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.08.2017, 01:35:12 von b.rater.)
#10
Kann mir Jemand erklären/ zeigen, wie ich im Taxinet zur Anzeige der fälligen Immosteuer, bzw. wo ich evtl. meine Steuerschulden auslesen kann.
Ein Link würde auch schon reichen.
Habe meine zuletzt bezahlte Immo-Steuer im Juni zurück bekommen, kenne aber den genauen Grund nicht, angeblich bin ich nicht Steuerpflichtig, weil ich nur ein sogn. Skelett habe
Gruß
Michael


[Bild: Panorama20_tn.jpg]
Meine Website
Leider haben wir wie so viele, alles aufgegeben und sind zurück nach D.


Zitieren
03.08.2017, 09:11:09, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.08.2017, 09:34:34 von pilion2.)
#11
(03.08.2017, 01:27:57)b.rater schrieb: Kann mir Jemand erklären/ zeigen, wie ich im Taxinet zur Anzeige der fälligen Immosteuer, bzw. wo ich evtl. meine Steuerschulden auslesen kann.
Ein Link würde auch schon reichen.

http://www.gsis.gr/
http://www.gotohellas.gr/talk/showthread...3#pid44543
http://www.gotohellas.gr/talk/showthread...4#pid46274
Zitieren
03.08.2017, 23:32:34, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.09.2017, 22:18:50 von b.rater.)
#12
@pilion

Danke, das hat mich echt weiter gebracht.
Ich habe das mal in Bilder gebracht.

[Bild: taxinethzqg4.jpg]
Meine Website
Leider haben wir wie so viele, alles aufgegeben und sind zurück nach D.


Zitieren
04.08.2017, 01:12:01, | RE: Enfia
#13
brater, echt gut gemacht, danke. sicher fuer viele nuetzlich.

gruss - heinz -
Zitieren
04.08.2017, 07:36:36, | RE: Enfia
#14
Du kannst das alles auch in Google Chrome machen und dir dann jede Seite mit der rechten Maustaste übersetzen lassen.
Gruß Reinhard
Zitieren
04.08.2017, 09:11:12, | RE: Enfia
#15
reinhard, das klappt oft erstaunlich gut, aber oft doch mit (gerade bei amtssprachen) doch mit eher lustigen ergebnissen. also beide methoden zu versuchen mag die beste loesung sein.

gruesse - heinz -
Zitieren
04.08.2017, 10:36:48, | RE: Enfia
#16
hallo Heinz, da hast Du vollkommen recht.Aber die deutsche Übersetzung ist zumindest hilfreich, wenn man das griechische nicht lesen kann.
LG Reinhard
Zitieren
04.08.2017, 10:50:30, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.08.2017, 10:50:42 von heinz57g.)
#17
. >> Aber die deutsche Übersetzung ist zumindest hilfreich

ja, das wollte ich auch so sagen. ich benutze dies staendig, und speziell in den letzten drei monaten wurden die staendig besser. aber eben doch auch oft lustig - kann ich zzt brauchen.

gruesse - heinz -
Zitieren
05.08.2017, 16:45:42, | RE: Enfia
#18
Hallo B.rater,

hast Du eventuell eine Quelle für die steuerliche Nichtveranlagung mit Enfia für die Betonskelettbauten ?

Vielen Dank

alpmann
(mal wieder auf der Suche nach Steuerberater und Immobilienmakler) in Kavala
Zitieren
05.08.2017, 18:13:34, | RE: Enfia
#19
(05.08.2017, 16:45:42)alpmann schrieb: Hallo B.rater,

hast Du eventuell eine Quelle für die steuerliche Nichtveranlagung mit Enfia für die Betonskelettbauten ?

Vielen Dank

alpmann
(mal wieder auf der Suche nach Steuerberater und Immobilienmakler) in Kavala

Leider nicht! Nachdem ich immer fleißig, zwar nicht fristgerecht, aber dennoch bezahlt habe, hat mir das Finanzamt dieses Jahr knapp 700€ zurück erstattet.
 Den Grund kenne ich nicht.
Nun warte ich auf eine neue Veranlagung, oder auch nicht.

Gruß
Michael
Meine Website
Leider haben wir wie so viele, alles aufgegeben und sind zurück nach D.


Zitieren
05.08.2017, 20:01:53, | RE: Enfia
#20
Gemäß Fall 8 / Par. 2 / Absatz A / Art 4 des N. 4223/2013 kommt auf Rohbauten unabhängig von deren Erstellungsstadium ein Minderungsfaktor von 0,4 (sprich eine Ermäßigung von 60% auf den Regelsatz der ENFIA) zur Anwendung, die
a) noch nie elektrifiziert worden sind und leer stehen oder
b) mit Baustrom versorgt werden, nie einen anderen als den Baustromanschluss hatten und leer stehen.

Eine völlige Befreiung von der ENFIA war und ist für Rohbauten nicht vorgesehen.
Zitieren
05.08.2017, 23:03:16, | RE: Enfia
#21
BTW: Der abgebildete Rohbau kam mir gleich irgendwie / -woher bekannt vor. Das Gedächtnis gab nicht mehr viel her, Google & Co dagegen schließlich um so mehr: Besagte (m. E. Schrott-) Immobilie - sprich Grundstück nebst Bauruine - war schon 2008 unter kokka.de "hälftig" (ο νοών νοείτω) zum selbst für damalige Verhältnisse unerhörten Preis von 200.000 Euro zum Verkauf ausgelobt worden!
Zitieren
06.08.2017, 10:41:15, | RE: Enfia
#22
Vielen Dank, makedonas, für diese sehr genaue rechtliche Auskunft und Übersetzung.
Mit dieser Hilfe habe ich das unter e-nomothesia.gr finden können.

Auch Danke an Dich, Michael.

Schönen Sonntag 

alpmann

(mal wieder auf Suche nach Steuerberater und Immobilienmakler in Kavala)
Zitieren
31.08.2017, 07:54:19, | RE: Enfia (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.2017, 07:55:27 von Julie.)
#23
Hallo an die Gemeinde..... Biggrin

nur als kleine INFO ........man kann nun bei Taxinet seine
Zahlungsunterlagen fuer das ENFIA ausdrucken........ab September geht es dann los.... Sehr traurig

Lieben Gruss
Julie
"Unter allen Völkerschaften haben die Griechen den Traum des Lebens am schönsten geträumt." Johann Wolfgang von Goethe Super
Zitieren
31.08.2017, 12:53:58, | RE: Enfia
#24
Hallo lewendi Biggrin


da ich Deine Frage nicht mehr hier sehen kann, gehe ich mal davon aus,
Du hast es selbst rausgefunden........ Super

Gruss Julie
"Unter allen Völkerschaften haben die Griechen den Traum des Lebens am schönsten geträumt." Johann Wolfgang von Goethe Super
Zitieren
31.08.2017, 15:16:03, | RE: Enfia
#25
Ja Julie,

selbst gefunden und den Beitrag aus versehen gelöscht. Ich wollte nur schauen wo meine Schulden bei der ENFIA sind

Aber auch noch zur Sicherheit mal die Frage, sind die BIC und IBAN Nummern zum Bezahlen der ENFIA

BIC : BNGRGRAA

IBAN : GR3901000230000000481090509


korrekt?

Gruß
lewendi
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | GotoHellas | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation